Aktiv für Bad Soden-Salmünster

Vernissage des #Kunstkreises in Salmünster im ehemaligen #Kosidlo

Zwei Tage vor der #Passionspremiere hat der Kunstkreis Bilder zur Passion im ehemaligen #Kosidlo-Gebäude in einer weiteren Vernissage vorgestellt. Gegenüber der Ausstellung in Gelnhausen, wo ca. 25 Bilder zu sehen sind, ist das Spektrum auf ca. 55 Bilder mit vielen eindrucksvollen Werken wesentlich erweitert. Dominika Macha hat uns bei der Eröffnung die Hintergründe mit wohlgesetzten Worten näher gebracht. Die Ausstellung wird während der vollen Spielzeit in den Pausen zu besichtigen sein.

Auch diese Veranstaltung habe ich musikalisch unterstützt: zusammen mit Mia Macha mit einem Lied nach dem Sonnengesang des Franziskus und dem bekannten Neuen Geistlichen Lied „Wenn das Brot, das wir teilen“ sowie einer Klavierfassung von „From A Distance“ – die Betrachtungsperspektive kann nicht nur für den Eindruck eines Bildes wesentlich sein, sondern ist es auch für unseren Blick auf die Welt: Schein und Sein.

Man spürt, dass die Räume des ehemaligen Kosidlo, die die Passionsspieler und die Mitglieder des Kunstkreises für diesen Zweck schon vor ihrer grundlegenden Renovierung gestaltet haben, einen guten Rahmen für den künftigen #Generationentreff abgeben werden. Hier kann nach und nach etwas entstehen, das belebend in den Ortskern des Stadtteils Salmünster ausstrahlt und seine Wirkung in der Gesamtstadt entfaltet.

http://www.kunstkreis-badsodensalmünster.de/kooperation-zur-passion-2018/

https://brain1966.wordpress.com/2018/02/18/glaubt-handelt/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s